R&W Sicherheitstechnik Naumburg

Firmengeschichte

Die Sicherheitstechnik Naumburg wurde 1990 von einem Geschäftsmann aus Salzgitter mit 2 Mitarbeitern gegründet. In der Michaelisstraße 83, einem kleinen Geschäft, begann man sich einen Kundenkreis aufzubauen und dem steigenden Bedarf an Sicherheit bei der Bevölkerung entgegenzukommen. Zunächst waren Kunden hauptsächlich im privaten Bereich zu finden, doch im Laufe der Zeit konnten immer mehr Firmen hinzugewonnen werden.
Es entstanden 2 weitere Arbeitsplätze.
1992 wurde eine computergesteuerte Schlüsselfräsmaschine angeschafft. Mit dem entsprechenden Computerprogramm war man nun in der Lage Schließanlagen auch in der eigenen Werkstatt herzustellen. Kundenwünsche konnte so kostengünstiger, schneller und flexibler bearbeitet werden.
Aus Platzmangel und fehlender Bürgernähe zog man im Januar 1996 in die Fischstraße 24 um. Die Angebotspalette wurde erweitert und übersichtlicher gestaltet. Ein separater Raum für Vereins-und Geschenkartikel wurde eingerichtet, wo bei Bedarf der entsprechende Artikel auch gleich mit einer persönlichen Gravur versehen werden kann.

Ab 01.01.1998 wurde die Sicherheitstechnik von den Brüdern Reinhardt und Werner Schiech übernommen. Unter dem Namen R & W Sicherheitstechnik Naumburg GmbH führten die beiden Brüder seitdem das Geschäft.

Durch eine solide Arbeit im Verkauf und Beratung, bei Ausführung von Montagen und Reparaturen, sowie beim Schlüsselnotdienst rund um die Uhr , hat man sich im Laufe der Jahre einen guten Ruf erarbeitet. Freundliche und kompetente Beratung sind für uns maßgebend für zufriedene Kunden.
Heute zählen viele große Unternehmen, Immobilien- und Hausverwaltungen, Kommunal- und Stadtverwaltungen, öffentliche Institutionen u.v.m. zu unseren Kunden. Sportvereine finden bei uns eine Auswahl von Pokalen und Zinnartikel. Auch für private Anlässe findet sich ein passendes Geschenk.

Seit März 2006 sind wir Mitglied im Fachverband Europäischer Sicherheits- und Schlüsselfachgeschäfte e.V. interkey ( ein freiwilliger Zusammenschluss von qualifizierten Sicherheits- u. Schlüsselfachgeschäften in einem unabhängigen Berufsverband ) Im November 2006 wurde unser Betrieb in die Errichterliste der Unternehmen “Mechanische Sicherungseinrichtungen“ des Landeskriminalamt Sachsen-Anhalt aufgenommen.

Durch den Wandel der Zeit gab es auch Veränderungen im Unternehmen. So ging 2012 Reinhardt Schiech in den wohlverdienten Ruhestand. Ebenso ein weiterer langjähriger Mitarbeiter. Alleiniger Geschäftsführer ist seitdem Werner Schiech. 3 jüngere Mitarbeiter wurden eingestellt. Auch in der Sicherheitsbranche gibt es immer Veränderungen, Weiterentwicklungen und Neuheiten. Um den veränderten Anforderungen in Zukunft gewachsen zu sein haben wir die jüngeren Mitarbeiter in den Bereichen Funkalarmanlagen, Videoüberwachung, Elektronische Schließsysteme und Einbau von Rauchwarnmelder qualifizieren lassen.

Durch diese Qualifizierung konnten wir 2014 den bisher größten Auftrag der Firmengeschichte durchführen, das Oberlandesgericht in Naumburg mit einer digitalen Schließanlage ausstatten.